Fraunhofer-Personenzertifizierungsstelle

Faserverbundkunststoff-Instandsetzer

Zertifizierung nach ISO 17024 | Nicht-akkreditierter Bereich

Die Fraunhofer-Personenzertifizierungsstelle am Fraunhofer FIT beurkundet Qualifikationen im Bereich Faserverbundwerkstoffe.

Das Zertifikat »Faserverbundkunststoff-Instandsetzer« bescheinigt den Absolventen, dass sie für den Einsatz in der Instandsetzung und der betrieblichen Fertigung qualifiziert sind. Sie sind in der Lage, Arbeitsanweisungen in ihren jeweiligen Zusammenhängen fachgerecht umzusetzen sowie qualitativ hochwertige Faserverbundstrukturen zu bearbeiten und zu reparieren.

Angesprochen werden Mitarbeiter von Firmen, die in ihrer beruflichen Praxis Faserverbundkunststoffe nach Arbeitsanweisungen selbstständig warten, reparieren und bearbeiten können sollen.

Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten die Teilnehmer das Zertifikat, das sie als »Faserverbundkunststoff-Instandsetzer« ausweist.